Oktober – Zeit die Früchte des Sommers zu ernten

Was hatten wir 2021 für einen Sommer? Nun ja, einen ganz normalen deutschen Sommer würde ich sagen. Trotzdem oder grade deshalb konnte vieles wachsen – auch das Wildkraut in meinem Garten – die Wälder konnten sich erholen und es wuchs die Sehnsucht nach einer Auszeit im sonnigen Süden.

Aber auch die schönen Bilder von sonnigen Tagen, Treffen mit Freunden, Familienzusammenkünfte, das Essen in einem schönen Restaurant, der Besuch einer Veranstaltung… alles Früchte dieses Sommers. Geerntet um jetzt in dein Schatzkästchen zu wandern für dunkle Wintertage.

Die Zeit der inneren Einkehr, Meditation und den Blick in deine Innenwelt hat wieder begonnen. Dein Körper als Haus deiner Seele wird durch die Yoga Übungen gedehnt, gestärkt, flexibel gemacht. Die Entspannung lässt die Wirkungen der Yoga Asanas tief in dein Inneres eindringen, um auch die feinstoffliche Wirkung zu erfahren. Als Krönung jeder Yoga Stunde die Meditation, die dich mit deiner Seele und deinem Herz verbindet.

Lass dich darauf ein und spüre, nimm wahr wie wohltuend es für dich und auch für dein Umfeld ist. Ich freue mich auf dich!

Herzliche Grüße Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.